Natuscha und das grüne Ei

 

Ein Figurentheater für kleine und grosse Menschen ab 4 Jahren,

frei nach dem Bilderbuch „Gackita´s Ei“.

 

Irgendwo auf einem Hühnerhof leben drei Hühner. Ruth, Nicole und Natuscha. Natuscha hat noch nie ein Ei gelegt. Doch sie findet eines. Es ist gross und grün. Zu gross und zu grün für ein Huhn. Und was macht Natuscha? Sie setzt sich drauf. Dies hat Folgen.
Aus dem Ei schlüpft ein seltsames Tier. Und plötzlich ist nichts mehr wie es war im Hühnerstall!

 

Ein Stück mit sechs Tischpuppen und Life Musik über das Fremdsein und die Freundschaft und was das eine mit dem anderen zu tun hat. Frei nach dem Bilderbuch „Gakitas Ei“.

 

 

Spiel: Anina Andermatt und Wanda Wolfensberger

Konzept/ Bühne: Anina Andermatt und Wanda Wolfensberger

Figuren: Sylvia Nora Wolfensberger

Regie: Roland Gautschi

Dauer: 45 Minuten (ohne Pause)

Wegen Mutterschaft kann dieses Stück momentan nicht gebucht werden.